"Dirigent Yoel Gamzou beflügelte das junge Orchester zu Mozart’scher Leichtigkeit und Frische." Märkische Oderzeitung

"Und die jungen Musiker erlebten, wie es sich anfühlt, wenn aus dem Üben plötzlich Musik entsteht." Süddeutsche Zeitung

Osterprobenphase der JPB 2020 21.01.2020

Die Junge Philharmonie Brandenburg eröffnet erneut am 18. April um 17 Uhr unter der Leitung von Peter Sommerer, dem ständigen Dirigenten der JPB, die Benefiz-Konzertreihe „Musikschulen öffnen Kirchen“ im Jahr 2020 in der Klosterkirche Guben.

Auf dem Programm des Eröffnungskonzertes mit der Jungen Philharmonie stehen – passend zum Jubiläumsjahr – die Leonoren-Ouvertüre aus Ludwig van Beethovens einziger Oper „Fidelio“, die Suite aus dem Ballett „Der Feuervogel“ von Igor Stravinsky, die sinfonische Dichtung „Die Mittagshexe“ von Antonín Dvořák sowie Franz Schuberts „Unvollendete“ Sinfonie Nr. 7.

Interessierte junge Musiker können sich für das Probespiel HIER anmelden.

 

KONZERTE

Samstag, 18.4.2020, 17:00 Uhr                  Klosterkirche Guben (Eröffnungskonzert MöK)

Sonntag, 19.4.2020, 16:00 Uhr                   Benefizkonzert Theater Senftenberg

 

PROGRAMM

Ludwig van Beethoven                „Leonore“ Ouvertüre Nr. 3 op. 72b


Igor Stravinsky:                                Suite aus dem Ballett „Der Feuervogel“ (Version 1919)

Pause

Antonín Dvořák                               „Die Mittagshexe“ op. 108

Franz Schubert                                 Sinfonie Nr. 7 h-moll D.759 „Unvollendete“