"Und die jungen Musiker erlebten, wie es sich anfühlt, wenn aus dem Üben plötzlich Musik entsteht." Süddeutsche Zeitung

„Voluminöse Klänge füllten das Kirchenschiff und sorgten für Gänsehaut.“ Der Prignitzer

Probespiel

„Die Junge Philharmonie Brandenburg ist ein ganz besonderes Orchester. Es herrscht immer eine tolle Atmosphäre - ob im Orchestergraben in Jennersdorf, hinter und auf all den großen Bühnen, auf denen wir spielen dürfen, in Kröchlendorff bei den Proben oder auch danach.“ Luise Pfundstein (Oboe)

Die Junge Philharmonie Brandenburg ist das zentrale Förderinstrumente des Landes Brandenburg für den instrumentalen Orchesternachwuchs. Das Sinfonieorchester arbeitet eng mit den Brandenburger Musikschulen zusammen und ist eingebunden in die vielfältigen musikalischen Talentfördermaßnahmen des Bundeslandes.

In der Jungen Philharmonie Brandenburg erwartet Dich unter anderem:

  • die professionelle Arbeit in einem profilierten Nachwuchsorchester. Mit renommierten Dirigenten und Registerprobenleitern aus der Komischen Oper Berlin.
  • Auftritte in großen Konzertsälen, wie z.B. dem Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt zum traditionellen Neujahrskonzert.
  • regelmäßigen Konzerttourneen in alle Welt.
  • Konzerte mit internationalen Dirigenten und Solisten, wie z.B. Yoel Gamzou, Georg Fritsch, Emil Eliasson oder David Orlowsky.
  • Erfahrung im Orchestergraben bei Opernproduktionen. Seit 2006 ist die Junge Philharmonie Brandenburg ständiges Festivalorchester beim internationalen Opernsommer j:Opera auf Schloss Tabor in Österreichs Burgenland.
  • immer wieder wird auf CD-Aufnahmen die Arbeit der Jungen Philharmonie dokumentiert.

Musikalische Anforderungen

In der Jungen Philharmonie spielen Nachwuchsmusiker im Alter von 13 bis 24 Jahren. Das Orchester ist offen für alle talentierten Instrumentalisten. Für das Probespiel, das über die Aufnahme ins Orchester entscheidet, werden Tonleiterstudien, eine Etüde sowie ein langsamer und schneller Satz nach eigener Wahl erwartet. Klavierbegleitung ist Pflicht und kann auf Wunsch gestellt werden. Bewerber im Bereich Schlagwerk spielen neben einem selbst ausgewählten Werk allgemeine Standardübungen für Schlagzeug oder Pauke.

Fragen zur Jungen Philharmonie oder zum Probespiel beantwortet gerne:

Winnetou Sosa
Tel.: +49 331 / 20 16 47 0
E-Mail: info@junge-philharmonie-brandenburg.de

Das nächste Probespiel findet statt am 28.02.2021 in der Komischen Oper Berlin statt. Hier kannst du dich bald zum Probespiel im Oktober anmelden:

Zur Anmeldung

 

Dokumente