„Voluminöse Klänge füllten das Kirchenschiff und sorgten für Gänsehaut.“ Der Prignitzer

Sommernachtsklassik im Neuen Lustgarten Potsdam 25.05.2018

Am 6. Juli 2018 ist es wieder so weit: Das Klassik-Open-Air im Neuen Lustgarten Potsdam zieht alljährlich tausende Besucher vor eine traumhafte Kulisse und bildet damit den Auftakt zum Stadtwerkefest, dem größten Open-Air-Festival Potsdams. In diesem einzigartigen Rahmen begeht die Junge Philharmonie Brandenburg ihr 25. Jubiläum. Die jungen Musiker werden das Publikum passend dazu mit beschwingten Melodien von Gershwin über Prokofjew bis Rossini begeistern und jeden einzelnen Besucher spüren lassen, unter welchem Motto das Konzert steht: "Magie liegt in der Luft". Die Leitung des Orchesters übernimmt Peter Sommerer, Generalmusikdirektor des Landestheaters Schleswig-Holstein.

Mehr unter der Rubrik "Termine"