"...eine 1. Symphonie von Gustav Mahler, die den Hörer mit offenem Mund und wundem Herzen zurückließ." Süddeutsche Zeitung

"Dirigent Yoel Gamzou beflügelte das junge Orchester zu Mozart’scher Leichtigkeit und Frische." Märkische Oderzeitung

Probespiel Streicher + Harfe 22.01.2024

Die Junge Philharmonie sucht wieder Mitspielende! Am 24./25.2.2024 findet das nächste Probespiel der Jungen Philharmonie Brandenburg in der Städtischen Musikschule "Johann Sebastian Bach" statt.

Beim Probespiel werden Tonleiterstudien (eine Tonleiter nach Wahl über drei bzw. vier Oktaven in mindestens drei verschiedenen Variationen nach Wahl, z.B. legato, punktiert, triolisch, etc.), eine Etüde sowie ein langsamer und ein schneller Satz Deiner Wahl erwartet. Klavierbegleitung ist Pflicht und kann auf Wunsch auch von uns gestellt werden.

Die Teilnehmende werden am Probespieltag einzeln vor einer Jury, bestehend aus dem ständigen Dirigenten, Projektleitung, Registerprobenleiterinen und -leitern, Musikschulpädagoginnen und -pädagogen sowie Orchestermitgliedern, vorspielen. Am Ende des Vorspiels berät sich die Jury und trifft vor Ort noch eine Entscheidung.

Hier geht es zur Anmeldung (Anmeldeschluss ist der 10.02.2024)