"...eine 1. Symphonie von Gustav Mahler, die den Hörer mit offenem Mund und wundem Herzen zurückließ." Süddeutsche Zeitung

"Und die jungen Musiker erlebten, wie es sich anfühlt, wenn aus dem Üben plötzlich Musik entsteht." Süddeutsche Zeitung

Konzert der Jungen Philharmonie Brandenburg

24. Oktober 2020
Erlöserkirche Potsdam

Am 24.10.2020 wird die Junge Philharmonie Brandenburg ihre Herbstprobenphase mit einem Konzert in der Erlöserkirche in Potsdam abschließen.

Programm:

Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op.72b 

Antonin Dvorak: Sinfonie Nr. 9 (aus der neuen Welt) e-moll

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Hygienevorkehrungen leider nur Personen zum Konzert zugelassen sind, welche sich zuvor bestätigt angemeldet haben.

Konzert, Erlöserkirche Potsdam, 14471 Potsdam, Nansenstraße 5